Seit jeher prallen im Elsass die Kulturen zusammen: manchmal kriegerisch, meistens friedlich. Doch das »Mischland« zwischen Vogesen und Rhein ist auch eine überaus reiche »Erzähllandschaft«. Viele Schriftsteller haben sich von der schönen Landschaft mit ihren idyllischen Städtchen inspirieren lassen. Machen Sie eine unterhaltsame Zeitreise durch 2.000 Jahre europäischer Literaturgeschichte: Der Vortrag schlägt einen Bogen von den keltischen Druiden über die mittelalterlichen Minnesänger bis zu deutschen und französischen Autoren der Gegenwart.
__________________________________________________________________
Do 09.11.2017 (18h30-20h): Bremen
Preis auf Anfrage
Veranstalter: Bremer Literaturkontor

Do 13.09.2018 (20h-21h30): Gemeindebücherei Dossenheim (bei Heidelberg)
Preis auf Anfrage
Veranstalter: Gemeinde Dossenheim
____________________________________________________________________